Ortsausgangsschild (Zeichen 311) mit Beschriftung »BLSQ.ORG | bluesquaregroup.de«

Hinweis:

Die Inhalte dieser Webseite sind nicht mehr aktuell. Sie werden zur Zeit überarbeitet und stehen danach wieder unter http://blsq.org zur Verfügung.

Blue Square Group
   

Das Konzept

Die BLUE SQUARE GROUP stellt eine Verbindung von Menschen dar, die es sich zum Ziel gesetzt haben, durch Kreativität und unkonventionelle Methoden auch komplexe Zusammenhänge zu veranschaulichen und zu vermitteln. Somit verbindet uns der Wille, durch Unkonventionalität neue Wege zu gehen und bestehende Systeme stets neu zu denken.

Unsere Philosophie

Der BLUE SQUARE GROUP liegt Platons Ideenlehre zugrunde. Wir postulieren: »Das Reich der Ideen ist blau!« und leiten daraus das Betätigungsfeld der BLUE SQUARE GROUP ab: Zu jedem Inhalt unter jeder Voraussetzung die passende Form zu finden.

Dies geschieht in mehreren Ebenen, so stehen für uns Wissenschaft und Logistik nicht im Widerspruch zu Kunst und Musik; Kreativität ist für uns der Schnittpunkt dieser beiden gegensätzlichen Schwerpunkte. Daher umfasst die BLUE SQUARE GROUP verschiedene Abteilungen, die aber alle nach dem platonischen Ideenmodell als Botschafter des Ideenreiches fungieren.

Wir verbinden Platons Konzept der idea mit Aristoteles' Ansatz, die Idee im heutigen Sinne zu verstehen, indem wir unsere Kreativität als unmittelbaren Zugang zum Ideenreich verstehen – mit dem Ziel, durch kleine Aktionen im Ideenreich der Projektion, die wir als »reale Welt« kennen, neue und positive Impulse zu geben: Unser Ziel ist es, Menschen zu begeistern.

Projekte

Die BLUE SQUARE GROUP ist weder eine Firma, noch ein (gemeinnütziger) Verein. Es ist also nicht möglich, uns als »Eventveranstalter« zu engagieren!

Allerdings hat jede gute Idee die Möglichkeit, die an ihr beteiligten Menschen in die BLUE SQUARE GROUP einzuführen. So können einerseits Sie für Ihr Projekt durch unsere Erfahrungen und Ideen profitieren und auf der anderen Seite erreicht die BLUE SQUARE GROUP mit jedem Projekt neue Möglichkeiten, ihre Ideale in die Realität zu transportieren.

Für die Interaktion zwischen der BLUE SQUARE GROUP und externen Personen oder Organisationen gibt es die Ideenbotschaft, die als »Gesicht« der BLUE SQUARE GROUP fungiert.

Die Abteilung botschaft

Im Gegensatz zu den Abteilungen theatrical, science und academy tritt die Ideenbotschaft niemals unter diesem Namen auf, sondern stets als BLUE SQUARE GROUP. Ihr Aufgabenbereich ist die Verknüpfung der Arbeit, die in den einzelnen Abteilungen geleistet wird.

Die Ideenbotschaft ist somit als die Organisation hinter der Idee der BLUE SQUARE GROUP zu verstehen, sie organisiert und leitet die in Eigenregie durchgeführten Projekte der einzelnen Abteilungen, sie bereitet die Plattform, auf der Abteilungen und Externe miteinander im Dialog neue Bereiche des Ideenreiches erkennen können und sie verkettet Methoden, Erkenntnisse und Zielsetzungen zum Gesamtkunstwerk BLUE SQUARE GROUP.

In Analogie zu den (diplomatischen) Botschaften souveräner Staaten stehen die Ideenbotschafter für den Dialog zwischen Ideenreich und Realität. Sie repräsentieren in besonderer Weise die Idee der BLUE SQUARE GROUP und verbinden das Denken und Wirken auch größerer Personengruppen zur optimalen Effizienz zur Lösung konkreter Probleme.

Logo of Department theatrical
Logo of Department science
Logo of Department botschaft
BLUE SQUARE GROUP » BOTSCHAFT » Das Konzept 
© BLUE SQUARE GROUP, 25.08.2019